Ich verrate dir ein Geheimnis wie du Holunderblütensirup einfach selber machen kannst. Wusstest du, dass der beste Zeitpunkt zum Ernten der weiß-gelben Dolden der späte Morgen ist? Gerade wenn die Tautropfen getrocknet sind?

Es gibt kaum einen Park, Wald oder Weinberg, in dem keine Holunder Sträucher wachsen. Schau mal genauer hin, du wirst bestimmt schon bald überall welche entdecken. Ansonsten geh einfach deiner Nase nach, dem Holunder-Duft entgegen, denn jetzt geht es ins Eingemachte:

Holunderblütensirup

Holundersirup selber machen

Dieser Supersirup ist ein Multitalent, schmeckt köstlich, dabei soeinfach und schnell gemacht. Er eignet sich besonders zum Mixen von Cocktails. Ich sage nur: Hugo, Erdbeerbowle, Weincocktails, Desserts, Salatdressings, Kuchen oder Limonaden. Es gibt so viele Möglichkeiten den Sirup zu verwenden. Von meiner Großmutter habe ich ganz viele Rezepte aufgehoben, denn wenn ich selber Holunderblütensirup herstelle, kommen schöne Kindheitserinnerungen hoch. Ich sehe meine Großmutter mit einem Korb und mich an ihrer Hand glücklich lachend und mit ganz viel Liebe. Hier ihr Rezept, das ich mit euch teilen möchte:  

Holunderblütensirup – ohne Zitronensäure

Du brauchst insgesamt 5 unbehandelte Zitronen, 1,5 kg Zucker und Wasser. 3 Zitronen auspressen und mit 1 Liter Wasser und 1,5 kg Zucker aufkochen, bis sich alles vollständig aufgelöst hat. Ca. 25 – 30 Blütendolden sorgfältig von kleinen Tierchen und vertrockneten Blüten befreien – und ganz wichtig! – die Stielenden kappen, diese lege ich mit den beiden anderen Zitronen, die ich vorher in Scheiben geschnitten habe mit den Blütendolden schichtweise in ein Gefäß. 

Holundersirup ohne Zitronensäure

Anschließend gieße ich den aufgekochten Zucker über die Holunderblüten und stelle es für 3 Tage zugedeckt zum Ziehen in den Kühlschrank. Danach durch ein Mull Tuch abgießen und nochmals den klaren Sirup kurz aufkochen lassen. Den fertigen Holunderblütensirup noch heiß in saubere sterilisierte Flaschen abfüllen, fest verschießen und kühl lagern. Voila und jetzt nur noch träumen und genießen 😉

Holunderblütensirup – Haltbarkeit

Kühl und dunkel gelagert hält der Holunderblütensirup ungeöffnet ca. 6 bis 12 Monate auch ohne künstliche Zitronensäure. Den der Zucker wirkt als Konservierungsmittel und macht den Sirup haltbar. 

Noch ein Tipp von mir: Die 3 Zitronen kannst du, wenn du möchtest, durch 60g Zitronensäure austauschen, diese kannst du in der Apotheke kaufen oder im Reformhaus.

So schmeckt Holunderblütensirup am besten

Meine Großmutter hat den Holunderblütensirup immer für ihre Erdbeerbowle oder ihre Weinschorle genommen. Sie meinte immer: „Das ist wie die Prise Salz im Kaffee, merk dir das, meine Kleine.“ Zum Aperitif schmeckt Holunderblütensirup mit Sekt oder Wein gemixt. Hier noch ein paar Rezepte aus der Holunderküche meiner Kinderzeit:

Ohne Alkohol: Besonders erfrischend schmeckt Holunderblütensirup mit Mineralwasser. Einfach einen Teil Sirup mit sechs Teilen Wasser mischen und genießen! 

Mein Sohn liebt diese „Limonade“! Vielleicht denkst du gerade, zu viel Zucker ist ungesund. Hier mache ich mir keine Sorgen. Da unser Sohn sonst keine anderen Softgetränke trinkt, und ich genau weiß, was drin ist, bin ich ganz entspannt. 

Mit Wein: 2 cl Sirup mit 150 ml Rheingau er Riesling Wein, in meinem Fall nehme ich natürlich unseren smalltalk Riesling und 100 ml Mineralwasser, etwas Zitronensaft in einem Weinglas mischen. Eiswürfel dazu, mit Minze garnieren – fertig ist der selbstgemachte Weincocktail!

Ohne Arbeit: Wer es ganz bequem haben und sich die Arbeit sparen möchte: Es gibt einen fix & fertig gemixten Weincocktail von uns – „wabi-sabi Wasser & Wein“ mit Holunderblütensirup abgeschmeckt. Diesen kannst du eisgekühlt direkt aus der Flasche oder im Glas mit ein paar Eiswürfeln, Zitrone und Minze garniert genießen. 

Erdbeerbowle mit Sirup

Erdbeer Bowle: Wer kennt sie nicht, es gibt viele Rezeptideen. Viele schwören auf Wein mit Sekt oder Wein und Wasser. Mein persönlicher Tipp: 100g Erdbeeren in Scheiben schneiden, in ein Wein- oder Cocktail-Glas geben, 1 Flasche „wabi-sabi Wasser & Wein“ dazu gießen, nach Geschmack kannst du eine Zitronenscheibe und ein Minze Blatt dazu geben. Möchtest du eine Bowle für mehrere Personen herstellen, einfach die Zutaten hochrechnen.

Erdbeer Bowle – Rezept von meiner Oma

Meine Großmutter hat immer 1 Teil Wein mit 1 Teil Mineralwasser gemixt, die Anzahl der Erdbeeren nach Geschmack dazu gegeben. Meistens waren es die übergebliebenen, die nicht mehr auf den selbstgebackenen Erdbeerkuchen gepasst haben. Dann hat sie nach Gefühl den selbst-gemachten Holunderblütensirup dazugegeben und Samstagsabends bei Rudi Carrell wurde dann am laufenden Band die Erdbeerbowle getrunken. Und die ein oder andere Erdbeere landete in meinen Mund, das waren für mich ganz besondere Besuche bei meiner Großmutter Hertha.

Weincocktail  wabi-sabi Wasser & Wein kaufen

Holunderblütensirup ohne Zitronensäure

Es gibt drei Möglichkeiten. Direkt bei uns ab Hof oder du kannst auf unserer Webseite trink wabi-sabi unter Locations schauen, wo du die Weinschorle oder diese direkt im Online Shop  kaufen kannst. 

… stay tuned!
Sonnige Grüße aus dem Rheingau
Petra

PS: Meine Großmutter hat mir viele Geschichten von ihrer eigenen Kindheit erzählt. Sie hatte das große Glück, wohlbehütet auf einen großen Bauernhof aufzuwachsen. Wusstest du: Früher galt die Holunderpflanze als „heiliger Baum“. Sie sollte das Haus und seine Bewohner vor Schaden durch böse Geister und Blitzschlag schützen. Daher ist Holunder in ländlichen Gegenden häufig in der Nähe von Gehöften, Viehställen und Weingütern zu finden. Ihr seht, Holunder ist einfach ein Super-Ding. 😉